>> Gemeinde > Newsarchiv
2.08.2013

Konrad Fahrnberger Gedenkturnier


siegerfoto2.jpg

Am 20. Juli 2013 veranstaltete der ESV- Reinsberg wieder das jährlich stattfindende Konrad Fahrnberger Gedenkturnier.

Heuer fand diese Veranstaltung in Gresten statt, da es in Reinsberg zur Zeit nur eine Stockbahn gibt.


Der ESV Reinsberg durfte 18 Mannschaften vom Bezirk und auch außerhalb unseres Bezirks  begrüßen.


Diese 18 Mannschaften kämpften in zwei  Gruppen unterteilt, um den Sieg in ihrer Gruppe. Am Schluss gab es dann ein Entscheidungsspiel um den 1., 2. und 3. Platz:


Den Sieg konnte sich der Verein UNION Neuhofen/Ybbs sichern.


Den zweiten Platz erkämpfte sich  die UNION ESV Wang und dritter wurde der ESV
Gresten.


Die Plätze 4-6 gingen an:


4. ESC Hollenstein,
5. ATUS Rosenau,
6. ESV Dürrhäusel


Die Platzierungen von 7.-18. Rang stellte
sich wie folgt zusammen:


7. Sportunion Nöchling
8. ESV St.Anton
9. ESV Göstling
10. ESV Melktal
11. ESV Wieselburg
12. Union ESV Wolfpassing
13. ESV Purgstall
14. ESV Union Randegg
15. STV Tradigist
16. Union ESC Ungermühle
17. Union Sportverein Hofamt-Priel
18. HFC Matzleinsdorf.


Der ESV dankt allen Teilnehmern und Zusehern für ihr sportliches und faires Verhalten.


VORSCHAU:


Am 15. August 2013 veranstaltet die UNION ESV Reinsberg den Zielbewerb auf ihrer Bahn in Reinsberg.


Beginn ist um 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr,
die Siegerehrung findet im Anschluss statt.


Der ESV freut sich über jede/n Teilnehmer/in  (Nicht nur für Mitglieder des ESV) und
wünschen ein kräftiges STOCK HEIL.