>> Gemeinde > Newsarchiv
7.11.2014

Neuwahl des Vorstandes beim Seniorenbund Reinsberg


scannen0005.jpg

scannen0003.jpg

scannen0002.jpg

scannen0001.jpg

scannen0004.jpg

Am 28. Oktober fanden im Gasthaus Stadler die Neuwahlen des Vorstandes statt.

 Im Beisein der Ehrengäste Landesobmann Herbert Nowohradsky, Bezirksobmann DI Günther Hütl und Bürgermeister Franz Faschingleitner wurde Herbert Eßletzbichler sen. einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Eine seine ersten ehrenvollen Aufgaben als solcher war die Überreichung der Urkunde für die Ehrenobmannschaft des Seniorenbundes Reinsberg an die ausgeschiedene Obfrau Ernestine Zulehner. Zusätzlich wurde diese auch von Landesobmann Nowohradsky für ihre 35 jährige Mitgliedschaft im Seniorenbund geehrt, wovon sie von 2002-2014 als Obfrau tätig war.


Zusätzlich gab es Urkunden für langjährige Mitglieder für deren 10, 20 bzw. 25-jährige Mitgliedschaft.


Der neue Vorstand:


Obmann:              Herbert Eßletzbichler sen. / Anton Prüller und Christine Datzreiter (Stv.)


Schriftführerin:       Monika Leutner / Anni Gassner (Stv.)


Finanzprüferin:       Antonia Pöchacker / Rudolf Daurer (Stv.)


Finanzreferent:       Anton Teufel / Maria Anna Fahrnberger (Stv.)


Sportreferent:         Franz Pöhacker


Vorstandsmitglied:  Josef Pöhacker