>> Gemeinde > Newsarchiv
20.07.2015

Rottenturnier 2015


gruppenfoto.jpg

Robitzboden verteidigt Vorjahressieg

Für ein ganzes Wochenende dominierte in Reinsberg wieder das runde Leder.  Der Hobbyclub lud ein und Jung und Alt pilgerte zum örtlichen Fußballplatz, denn das 28.Rottenturnier stand am Programm.


Am 11.Juli zeigte die Jägerschaft ihr fußballerisches Können und holte sich den Sieg beim Vereinsturnier vor dem Kameradschaftsbund und der Sportunion.


Einen Tag später waren zunächst die Schulkinder  an der Reihe, die sich in Hin- und Rückspiel duellierten und dabei zeigten, dass man sich in Zukunft auf so manches Reinsberger Fußballtalent freuen kann.


Das Highlight – das eigentliche Rottenturnier – entpuppte sich zu einer großteils sehr ausgeglichenen Angelegenheit. Schließlich kam es allerdings dann doch zur Neuauflage des Vorjahresfinales zwischen dem Robitzboden und Schaitten. In einem Finalspiel auf Augenhöhe konnte in der regulären Spielzeit zunächst kein Sieger ermittelt werden. Im somit entscheidenden Elfmeterschießen hatten die Mannen aus dem Robitzboden das bessere Ende für sich und setzten sich mit 4:3 durch.